Ein Stolperstein erinnert nun an Simon Meyer

Ein Stolperstein erinnert nun an Simon Meyer

14 april 2019

Stipshausen. Unter großer Anteilnahme der Dorfbevölkerung verlegte der Kölner Künstler Gunter Demnig am Freitag in Stipshausen einen Stolperstein für das NS-Opfer Simon Meyer. Er hatte im Haus Hauptstraße 47 gelebt und starb am 1. Dezember 1936 unter nie geklärten Umständen in einem Trierer Krankenhaus.