Stolpersteine erinnern an Justizmorde

29 September 2017
Beim Salzburger Landesgericht sind Donnerstag neun Stolpersteine zur Erinnerung an Opfer des Hitlerregimes verlegt worden. Hier verurteilte die NS-Justiz mehr als 100 Gegner zum Tod. Die Täter wurden nie zur Verantwortung gezogen.